Ibrahimovic & Bale: Diskussion um Verwendung der Namen in Fifa 21

(c) Playstation

Die Fußballstars Zlatan Ibrahimovic und Gareth Bale führen erneute Forderungen nach einer Untersuchung der Verwendung ihres Namens, ihres Images und ihrer Ähnlichkeit in Videospielen an, darunter auch im FIFA-Franchise von EA Sports.

In einem diese Woche veröffentlichten Tweet fragte AC Milan Stürmer Ibrahimovic, wer EA Sports die Erlaubnis gegeben habe, sein Bild in der neuesten Version des Spiels zu verwenden. Er fügte hinzu, dass weder die FIFA, der Dachverband des Fußballs, noch die FIFPro, die Gewerkschaft der Global Players des Sports, die Erlaubnis gehabt hätten, durch die Lizenzierung seiner persönlichen Bildrechte “Geld zu verdienen”.

„Jemand macht in all den Jahren ohne jegliche Vereinbarung Profit mit meinem Namen und Gesicht”, schrieb der Schwede, auf dessen Tweet eine Antwort von Tottenham Hotspur-Leihgabe Gareth Bale folgte, der den Hashtag “#TimeToInvestigate” postete.

Andere Spieler und Agenten auf der ganzen Welt sollen Rechtsberatung suchen, um zu klären, ob sie Anspruch auf eine Entschädigung haben, so die BBC, die weiters berichtet, dass Anfang des Jahres in Brasilien eine ähnliche Klage von Spielern gegen EA Sports eingereicht wurde. In diesem Fall gewannen die Kläger einen Vergleich in Höhe von 6,5 Millionen brasilianischen Real (1,18 Millionen US-Dollar).

EA Sports lizenziert das Recht zur Verwendung offizieller Spieler-, Vereins- und Wettbewerbsnamen und -zeichen innerhalb seines FIFA-Franchise, von dem bis heute schätzungsweise mehr als 300 Millionen Exemplare verkauft wurden, während andere Entwickler, wie Konami, dies ebenfalls tun. Diese Rechte werden größtenteils von der FIFPro verwaltet und verkauft, die aus 65 nationalen Mitgliedsverbänden und ihren Spielern auf der ganzen Welt besteht. Gemäß den eigenen Richtlinien der FIFPro, die auf ihrer Website dargelegt sind, “dürfen Name, Bild und Leistung eines Spielers nur mit seiner freiwillig erteilten Zustimmung kommerziell genutzt werden”.

In seinen Tweets behauptete Ibrahimovic, er sei sich nicht bewusst, dass er Mitglied der FIFPro ist, und wenn doch, dann sei er “durch ein seltsames Manöver ohne wirkliches Wissen dorthin gebracht worden”.

Die Klubs in der englischen Premier League verkaufen ihre Lizenzrechte für Videospiele kollektiv, während ihre Pendants in Italiens hochkarätiger Serie A dies nicht tun, was bedeutet, dass separate Vereinbarungen zwischen Klubs und Entwicklern getroffen werden müssen. Bildrechte für einzelne Spieler sind häufig in den Verträgen der Vereine gebunden.

Ibrahimovic und Bale sind beide seit vielen Jahren im Spiel von EA Sports vertreten, wobei letzterer auf dem Cover der Ausgabe 2014 neben Lionel Messi vom FC Barcelona zu sehen ist. Beide Klubs werden auch von EA Sports gesponsert, die im Oktober FIFA 21 mit mehr als 7.000 Spielern, 700 Teams und 30 Ligen herausbrachten.

Im Anschluss an seine Äußerungen in den sozialen Medien twitterte Ibrahimovics Agent Mino Raiola, dass die FIFPro und der AC Mailand “keine individuellen Rechte der Spieler [haben]” und erläuterte, dass er “viele Male” versucht habe, EA Sports in dieser Angelegenheit zu kontaktieren.

In einer vom The Guardian zitierten Erklärung sagte EA Sports: “Wir sind uns der Diskussionen um die Lizenzierung von Spielern in EA Sports FIFA bewusst. Die derzeitige Situation, die sich in den sozialen Medien abspielt, ist ein Versuch, die FIFA 21 in einen Streit zwischen einer Reihe von Dritten hineinzuziehen, und hat wenig mit EA Sports zu tun.“

Die FIFA hat die Absicht, gegen die ihrer Ansicht nach “exzessiven und missbräuchlichen” Praktiken von Agenten vorzugehen und ihre Reformpläne, die vor Gericht angefochten werden sollen, wurden von der FIFPro unterstützt. Sowohl Raiola als auch Jonathan Barnett, Bales Agent, lehnen die neuen Regelungen entschieden ab.


sportsbusiness.at Plus – jetzt kostenlos registrieren:

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos für sportsbusiness.at Plus und erhalten Sie damit Zugang zu allen exklusiven Inhalten von sportsbusiness.at:

Schon gelesen?

NEUESTE BEITRÄGE